Zimmer Buchen

Angepasste Angebote und Schutzmaßnahmen in unseren Hotels

Wir haben Euch vermisst! Und freuen uns sehr Euch dies demnächst auch persönlich und vor Ort sagen zu können, denn je nach (Bundes-)Land stehen unsere Kollegen der Deutschen Hospitality und wir Euch seit Mai schrittweise auch wieder für touristische Reisen zur Verfügung.Was heißt das genau? In den vergangenen Wochen hatten wir alle Augen auf die aktuellen Entwicklungen gerichtet, alle (gewaschenen) Hände an der Erstellung umfassender Schutzkonzepte für Euch und unsere Mitarbeiter und natürlich alle Herzen voll bei der Sache. Die daraus resultierenden Ergebnisse stehen für einen Aufenthalt in unseren Hotels mit größtmöglicher Sicherheit bei höchstmöglichem Komfort, wurden von der Bundesregierung geprüft und allesamt genehmigt. Mit dem großen Fokus auf die Sicherheit aller, ist es jedoch wichtig, bis auf Weiteres gewisse Services zu reduzieren, die (Detail-)Liebe und Vorfreude auf Euch bleibt jedoch ungebrochen.

 

Als Teil der Deutschen Hospitality besinnen wir uns heute stärker denn je auf unsere Familienbande, gestalten und tragen die Richtlinien unserer Markenfamilie uneingeschränkt mit. Diese beinhalten u.a. die Überarbeitung und Anpassung aller Hygiene- und Desinfektionsmaßnahmen, spezifische Schulungen aller Mitarbeiter sowie eine regelmäßige Kontrolle und Überwachung der Maßnahmen. Kernbereiche sind die starke Erhöhung der Reinigungs- und Desinfektionsintervalle, aber auch die Abstandsregelungen in öffentlichen Bereichen. Wir sind in permanentem Austausch mit Kollegen, Experten und den zuständigen lokalen Behörden und setzen aktuell mindestens folgende Maßnahmen um:

Öffentliche Bereiche

 

  • Mundschutzpflicht für alle gemäß der Bestimmungen im jeweiligen Land: Mundschutzmasken werden Euch bei Bedarf ausgeteilt. 
  • Handdesinfektionsspender an allen öffentlichen Orten (Lobby, Restaurant, Bar, Aufzüge)
  • Desinfektionsdispenser an der Rezeption und den Toiletten
  • Abstandsmarkierungen (mind. 1,5 Meter Abstand)
  • Regelmäßige Desinfektion von Kontaktflächen (Türklinken, Fahrstuhlruftaste, Counterflächen an Rezeptionen, Bar etc.)
  • Regelmäßiges Lüften der öffentlichen Bereiche
  • Maximale Anzahl von zwei Personen für gleichzeitige Fahrstuhlnutzung (ausgenommen Familien)
  • Auf Hygiene-Verhaltensregeln wird durch Aushänge an zentralen Punkten aufmerksam gemacht
  • Unsere Wellbeing Areas müssen leider bis auf weiteres geschlossen bleiben (keine Sportgeräte und/oder Entspannungsangebote)

 

 

Rezeption, Check-in und Check-out

 

  • Check-In/Check-Out per App: keine Warteschlange, keine Schlüsselkarte. Die Jaz App macht es möglich, öffnet per bluetooth Türen und unterstützt die bargeldlose Bezahlung
  • Natürlich stehen wir Euch auch weiterhin (mit Abstand) an der Rezeption zur Verfügung. Das Lächeln ist leider hinter einem Mundschutz verborgen, aber auf jeden Fall da.
  • Wir empfehlen möglichst eine bargeldlose Zahlung
  • Desinfektion der Zimmerkarten

Restaurant- und Barbereich

 

  • Vorübergehend können wir nur Frühstück im à la carte Service anbieten, Buffets und weitere gastronomische Angebote bleiben geschlossen
  • Mindestabstand von 1,5 Metern zwischen Tischen
  • Gäste, die sich ein Hotelzimmer teilen, dürfen an einem Tisch sitzen
  • Öffnungszeiten werden dem Gästeaufkommen angepasst
  • Es kann vorkommen, dass Gäste dadurch in zeitlich größeren Abständen speisen müssen
  • Desinfektion der Tische, Counter, Rechnungsmappen, Menagen etc. nach jedem Gebrauch

 

 

Meetings, Events und Musik

 

  • Veranstaltungsbuchungen werden wieder durchgeführt, sobald es die Vorgaben der jeweiligen Regierungen zulassen
  • Mindestabstand von 1,5 Metern zwischen Tischen
  • Videokonferenzen mit entsprechendem Equipment werden angeboten
  • Lunch- und Kaffeepausenangebote à la carte oder z.B. in Form von Lunchboxen
  • Regelmäßige Desinfektion aller Oberflächen durch Mitarbeitende sowie regelmäßiges Lüften der Veranstaltungsräume
  • Unser musikalisches Programm muss vorerst noch pausieren. Alternative, digitale live Lösungen und Beats findet Ihr auf unseren Social Channels

 

 

Zimmerreinigung

 

  • Flächendesinfektion der Gästezimmer in Rücksprache mit dem Gast
  • Regelmäßiges Desinfizieren von Türklinken, Lichtschaltern, Handläufen an Treppen etc. in hoher Frequenz
  • Ausstattungsbestandteile wie Postkarten, Yogamatten oder Magazine müssen bis auf Weiteres aus den Zimmern entfernt werden

Cancellation Policy

 

Wir wissen, dass Flexibilität Key ist. Hier findet Ihr weitere Infos zu den angepassten, flexibleren Stornobedingungen.

 

In diesem Sinne: wir sind da für Euch mit offenen Herzen und Ohren, halten Abstand aber zusammen und freuen uns auf das baldige Wiedersehen (wir können es nicht genug betonen).  

 

 

Danke, dass Ihr Teil unserer Community seid.

 

 

Last but not least, hier noch die wichtigsten Service Updates unserer Local heroes in Kürze:

 

  

Jaz in the City Stuttgart

Food & Beverage:

  • Vorrübergehend können wir nur einen Frühstücksservice anbieten. A la carte und von 06:00 bis 10:00 Uhr. Weitere gastronomische Angebote folgen as soon as possible.

Sport & Spa:

  • Der komplette Relaxercise Bereich muss bis auf weiteres geschlossen bleiben (aber Bike und/oder Jogging Touren sind natürlich weiterhin machbar).

Music & Entertainment:

  • Unser musikalisches Programm pausiert vorübergehend. Alternative, digitale Lösungen und Betas findet Ihr auf unseren Social Channels.

 

Jaz in the City Amsterdam

  • Stay tuned für ein baldiges Wiedersehen